Service-Telefon:  0 78 21 - 99 66 0-0

Montag - Freitag 08:00 - 20:00

Samstag 08:00 - 18:00

Medi Service

Wählen Sie das gewünschte Thema:
VerblisterungIndividuelle ArzneimittelherstellungPalliativ ServiceRezeptur

Medi Service

Verblisterung

Die Verblisterung ist das Umverpacken der Medikamente in Einnahmezeitpunkt gemäße Portionen.

Alle festen oralen Darreichungsformen (Tabletten, Kapsel, etc.) können zu Blisterkarten gepackt werden. Auf einer Blisterkarte befinden sich die Dauer-Medikation portionsweise für eine Woche vordosiert. Dabei ist jede Portion mit dem genauen Einnahmezeitpunkt beschriftet.

Werden Sie unser “Blister-Kunde”!

Übergeben Sie uns Ihr Rezept mit der Bitte um Verblisterung und wir organisieren ab sofort Ihre Dauermedikamente:

  • Wir lassen uns von Ihrem Arzt Ihre individuelle Dosierung nennen
  • Wir verpacken Ihre Dauermedikamente portionsweise für eine Woche
  • Wir blistern unter hygienisch einwandfreien Bedingungen und im Vier-Augen-Prinzip
  • Wir beschriften jeden Wochenblister mit den genauen Einnahmezeitpunkten
  • Wir dokumentieren zu Ihrer Sicherheit fotografisch jede Verblisterung
  • Wir lagern den Medikamentenvorrat in einer eigens für Sie reservierten Box in unserer Lamm Apotheke
  • Wir kümmern uns auf Wunsch auch um ein neues Rezept
  • Wir holen das neue Rezept in Ihrem Auftrag auch gerne bei Ihrem Arzt ab

Welche Vorteile haben Sie durch unseren Service:

  • keine Einnahme mehr vergessen
  • Förderung der kontinuierlichen Einnahme von Dauermedikamenten
  • keine Unsicherheit mehr bei wechselnden Herstellern innerhalb einer Arznei
  • immer die richtige Dosierung zum richtigen Zeitpunkt
  • Medikamentenvorrat hygienisch in der Lamm-Apotheke gelagert
  • Hilfe bei der rechtzeitigen Rezeptbeschaffung

Unser Blisterservice eignet sich besonders für Patienten mit vielen verschiedenen Dauermedikamenten mit Unsicherheit bei der Medikamenteneinnahme und eingeschränkten kognitiven Fähigkeiten.

Dieser Service unterstützt zudem Pflegekräfte, pflegende Angehörige sowie Pflegeeinrichtungen, die mehr Zeit für die Pflege haben möchten und die Sicherheit bei der Dauer-Medikation erhöhen wollen.

Speziell in diesem Bereich können Sie, durch unsere Verblisterungstechnik, wertvolle Zeit sparen. Sehen Sie selbst:

  • Weniger Arbeitsschritte bei der Medikamentenausgabe
  • Weniger Dokumentationsaufwand
  • Weniger Mühe mit der Vorratshaltung und Reichweitenberechnung
  • Weniger Organisationsbedarf bei der Rezeptbestellung und -beschaffung

Sie würden sich gerne unverbindliche über diese Erleichterung beraten lassen?

Gerne stehen wir Ihnen hierbei mit Rat und Tat zur Seite, kontaktieren Sie uns noch heute!


Telefon: 0 78 21 / 99 66 0-0

Arzneimittel

Individuelle Arzneimittelherstellung

Hier finden Sie die individuell hergestellten Arzneimittel der Lamm Apotheke.

Augentropfen mit den Wirkstoffen:

  • Acetylcystein
  • Atropinsulfat
  • Cefuroxim
  • Chloramphericol
  • Ciclosporin
  • Clotrimazol
  • Cocainhydrochlorid
  • Indometacin
  • Interferon
  • Mercaptaminhydrochlorid
  • Natriumchlorid
  • Polihexanid
  • Povidon-Jod
  • Silberweiß-Acetyltannat
  • Tetracainhydrochlorid
  • Tobramycin
  • Tropicamid

Nasentropfen/-spray mit den Wirkstoffen:

  • Natriumchlorid (Kochsalzlösung)
  • Silberweiß
  • Fentanyl-Nasenspray

Ohrentropfen mit den Wirkstoffen:

  • Clotrimazol
  • Essigsäure
  • Glycerol
  • Lidocain
  • Natriumcarbonat

Der benötigte Wirkstoff für Ihre Augentropfen, Ihre Nasentropfen/-spray oder Ihre Ohrentropfen ist in dieser Liste nicht dabei?

Rufen Sie uns an unter der Telefonnummer 0 78 21 - 99 66 0-0 und fragen Sie unsere Spezialisten!

Palliativ

Palliativ Service

Palliativ Care

ist ein „Ansatz zur Verbesserung der Lebensqualität von Patienten und ihrer Familien, die mit Problemen konfrontiert sind, die mit einer lebensbedrohlichen Erkrankung einhergehen“. Die Gesundheitspolitik hat diesem Ziel Rechnung getragen und den Rahmen geschaffen, dass schwerst kranke Menschen medizinisch gut versorgt auch zu Hause sterben können. Seit dem 1. April 2007 besteht für Versicherte nach Sozialgesetzbuch (SGB V) ein Anspruch auf eine „spezialisierte ambulante Palliativversorgung“ (SAPV). Gemeint sind damit ärztliche und pflegerische Leistungen, die von sogenannten „Palliative Care Teams“ erbracht werden. Der neue Leistungsanspruch steht Palliativpatienten mit begrenzter Lebenserwartung zu, die einen besonderen Versorgungsbedarf aufweisen und dennoch ambulant versorgt werden könnten. Voraussetzung für die Leistungsgewährung ist die Verordnung durch einen Arzt.

Palliativpharmazie

Gerne sind wir Ihr Partner für alle palliativmedizinische Fragen. Nicht nur zu Hause sondern auch in Pflege-und Altenheimen stehen wir Ihnen mit unseren pharmazeutischen Dienstleistungen zur Seite.


Als Palliativapotheke halten wir für dringende Fälle ein Notfalldepot bereit. Dies beinhaltet:

  • 1 OP Morphin Ampullen 20 mg
  • 1 OP Midazolam Ampullen 15 mg
  • 1 OP Haloperidol Ampullen 5 mg
  • 1 OP Metoclopramid Ampullen 10 mg
  • 1 OP Butylscopolamin Ampullen 20 mg

Für Patienten, die mit der klassischen Medikamentenversorgung austherapiert sind, bieten wir bedarfsgerechte, individuell hergestellte Applikationsformen an. Unter anderem zählen dazu:

  • Morphingel
  • Fentanyl-Nasenspray
  • Dronabinol-Lösung
  • Metronidazol-Spray
  • Mundpflege
  • Komplementärmedizin

(Quelle: Zertifikatsfortbildung Palliativpharmazie LAK Baden-Württemberg)

Palliativmedizin

Palliativmedizin ist eine aktive, ganzheitliche Betreuung von Patienten mit einer nicht heilbaren, progredienten (voranschreitenden) und weit fortgeschrittenen Erkrankung mit begrenzter Lebenserwartung. Sie strebt die Besserung körperlicher Krankheitsbeschwerden ebenso wie psychischer, sozialer und spiritueller Probleme an. Das Hauptziel der
palliativmedizinischen Betreuung ist die Verbesserung der Lebensqualität für die Patienten und ihre Angehörigen (auch über die Sterbephase hinaus). Mögliche Erkrankungen, bei denen die Palliativ-und Hospizmedizin zum Einsatz kommen sind unter Anderem:


Schwere internistische und neurologische Erkrankungen wie COPD, Multiple Sklerose, ALS und besonders auch die Altersmedizin mit ihren eigenen Krankheitsbildern sowie Krebserkrankungen.


Eine spezialisierte ambulante Palliativversorgung SAPV steht selbstverständlich auch bei Kindererkrankungen zur Verfügung wie bei:

  • Lebensbedrohlichen Erkrankungen mit hohem Risiko eines Therapieversagens wie bei Krebserkrankungen
  • Erkrankungen mit dem lang angelegten Therapieziel einer Lebensverlängerung wie bei Muskelerkrankungen
  • Fortschreitende Erkrankungen ohne therapeutische Optionen, oft jahrelange palliative Therapie, z.B. Mukopolysaccharidosen
  • Schwere neurologische Erkrankungen mit Mehrfachbehinderung, die komplikationsträchtig sind und sich unvorhersehbar verschlechtern können
Rezeptur

Rezeptur

Auf ärztliche Verordnung bietet Ihnen die Lamm-Apotheke die Herstellung zahlreicher individueller Rezepturen an wie...

...für die Anwendung von natürlichen Hormonen

  • Estriol/Östriol-Creme
  • Progesteron-Creme
  • Testosteron-Creme

...für Kapseln, die in nichthandelsüblicher Dosierung zur Verfügung stehen wie z.B.:

  • Amlodipin
  • ASS
  • Enalapril
  • Phenprocoumon
  • Chloralhydrat
  • Melatonin